100 Waffen-Spezifikationen in Blacklight: Tango Down
Posted on 30.07.10 by Administrator @ 06:17

Die Werte der 100 in-game Waffen-Tags von Blacklight: Tango Down, dem schnellen und actiongeladenen Download-Spiel auf XBLA und PC (PSN folgt in Kürze), wurden heute veröffentlicht. Diese Tags werden im Spiel verdient und ermöglichen das Hinzufügen von Perks, die wiederum Spielern das extra Quentchen an Geschwindigkeit, Gesundheit oder HRV-Dauer bescheren. Bis heute waren die genauen Attribute der 100 zu erhaltenden Tags unbekannt.

Zusätzlich zu diesen nützlichen und entscheidenden Informationen für die Fans wird Ignition Entertainment zusätzliche Waffen-Tags von 25 Nationalflaggen aus der ganzen Welt verteilen. Diese Flaggen werden nicht nur den Patriotismus der Fans ansprechen, sondern auch die Spielerstatistiken erhöhen und die Möglichkeiten der Waffenkombinationen beträchtlich erweitern. Diese Waffen-Tags werden in den nächsten fünf Wochen verteilt: jede Woche fünf Stück – über den Blacklight: Tango Down Twitter-Account @playtangodown. Spieler müssen nichts weiter tun, als Follower werden. Alle Codes können, unabhängig von der Plattform, über die „Code einlösen“-Option eingelöst werden.

ZU BLACKLIGHT: TANGO DOWN

Blacklight: Tango Down ist ein schneller, action-orientierter First Person Shooter, der auch den Beginn eines Multiplattform-Franchises markiert. Neben dem Spiel wird auch gleichzeitig an einem Film von Twentieth Century Fox und einer Comicserie gearbeitet. Blacklight: Tango Down ist zwischen zeitgenössischen und SciFi-Shootern angesiedelt. Der Titel hat den Anspruch, spaßige, einnehmende und qualitativ hochwertige Mehrpielererfahrung als Download-Titel zu bieten.

Entwickelt von Zombie Studios, spielt Blacklight: Tango Down 25 Jahre in der Zukunft. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über ein geheimes Elite-Kommandoteam, das mit der Suche nach dem vermissten US-Colonel Klein und seinem persönlichen Blacklight-Team beauftragt ist.

Das Spiel bietet vier Einzel- und Ko-op-Level, die bis zu vier Spielern gleichzeitig Action bieten. 12 Multiplayer-Karten, sieben Spielmodi und sprichwörtlich Millionen von Waffenkombinationen runden das packende Spielerlebnis ab. Bei seiner Reise durch die einzelnen Level, die aus einer Mischung verschiedenen Architekturtypen aus alt und neu bestehen, wird das Team an Schlüsselstellen mit einer dynamisch und immer wieder unterschiedlich agierenden KI konfrontiert werden.

Weitersagen/Bookmarken

Comments: Kommentare deaktiviert für 100 Waffen-Spezifikationen in Blacklight: Tango Down Filed under: 360 News

Kurzfilm: Tom Clancy’s Ghost Recon: Alpha
Posted on 29.07.10 by Administrator @ 07:56

In Zusammenarbeit mit Little Minx entwickelt Ubisoft einen Kurzfilm mit dem Titel Tom Clancy’s Ghost Recon: Alpha. Little Minx gehört unter anderem Ridley Scott, dem berühmten britischen Produzenten und Regisseur von Filmen wie Alien und Blade Runner.

Der Kurzfilm spielt im Ghost Recon-Universum und dient als inhaltliche Erweiterung zum bevorstehenden Release von Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier. Sowohl der Film als auch das Spiel werden zusammen Anfang nächsten Jahres veröffentlicht.


Comments: Kommentare deaktiviert für Kurzfilm: Tom Clancy’s Ghost Recon: Alpha Filed under: 360 News

EA und Linkin Park verbünden sich für Medal of Honor
Posted on 29.07.10 by Administrator @ 07:54

Electronic Arts und Linkin Park feiern zusammen Premiere: Die Grammy-Gewinner werden ihre erste Single-Auskopplung The Catalyst aus dem neuen Album für einen Tag exklusiv in einem neuen Medal of Honor-Trailer präsentieren. Der Trailer entstand unter der Regie von Bandmitglied Joe Hahn und verschmilzt auf spannende Weise Livematerial und packende Szenen aus Medal of Honor.

Er wird am 1. August 2010 exklusiv auf www.medalofhonor.com/linkinpark präsentiert, einen Tag vor der eigentlichen Veröffentlichung des Songs. Einen kurzen Vorgeschmack auf den Song gibt es schon heute unter www.medalofhonor.com/linkinpark. Das neue Album von Linkin Park A Thousand Suns wird ab dem 14. September 2010 erhältlich sein.

„Medal of Honor stellt den Beginn einer innovativen neuen Zusammenarbeit zwischen EA und Linkin Park dar”, sagte Steve Schnur, Worldwide Executive Music and Music Marketing bei EA. „Ich kenne die Band seit 1999 persönlich, sie haben als außerordentlich kreative Gruppe schon immer das Potenzial von Videospielen verstanden und wollen die Möglichkeiten des Mediums erforschen und erweitern. Kaum einem anderen Track wird dieses Jahr so entgegen gefiebert wie The Catalyst, und die Kombination dieses neuen Songs mit der für Joe Hahn typischen visuellen Dynamik setzt neue Maßstäbe in unserem Bestreben, EA-Spiele mit Künstlern zusammenzubringen, deren Talente weit über die Musik hinausgehen.”

„Für uns ist dies eine einzigartige kreative Kooperation, und wir sind begeistert von dieser Zusammenarbeit”, kommentierte Joe Hahn, Trailer-Regisseur und Linkin Park-DJ. „Die Möglichkeit, The Catalyst über das neue Medal of Honor-Spiel zu präsentieren, schafft völlig neue Verbindungen zwischen EA, unseren Fans und der Gesamtvision der Band von der digitalen Zukunft. Die Musik auf A Thousand Suns erfüllt uns mit gewaltigem Stolz, und wir sind glücklich, einen exklusiven Trailer mit dem ersten Track des Albums erstellt zu haben.”

Linkin Park wurden unlängst von SoundScan/Billboard für die meisten Verkäufe einer Rock/Alternative-Band im letzten Jahrzehnt ausgezeichnet. In den letzten Jahren verkaufte die Band weltweit mehr als 50 Millionen Einheiten, verzeichnete eine außergewöhnliche Serie von Hit-Singles, gewann zwei Grammys und zog rund um den Globus Millionen von Fans in ihren Bann.

Erstmals in seiner elfjährigen Geschichte verlässt Medal of Honor die Bühne des Zweiten Weltkriegs und betritt einen modernen Schauplatz. Das Spiel wird aus der Sicht der kleinen Gruppe fiktionaler Charaktere der Tier 1 Operator geschildert. Diese relativ unbekannte Elite-Einheit des US-Militärs untersteht dem Befehl der National Command Authority und übernimmt besonders schwere Missionen.

Medal of Honor erscheint am 14. Oktober 2010 für PlayStation3, Xbox 360 und PC und wird den Song The Catalyst von Linkin Park im Soundtrack enthalten.


Comments: Kommentare deaktiviert für EA und Linkin Park verbünden sich für Medal of Honor Filed under: 360 News

Wahl zum „Jugendwort des Jahres 2010“
Posted on 29.07.10 by Administrator @ 07:51

Ab heute kann jeder über das „Jugendwort des Jahres 2010“ im Web unter www.jugendwort.de abstimmen. 30 durch Jugendliche eingereichte und durch die Langenscheidt-Redaktion ausgesuchte Begriffe der Jugendsprache stehen dort zur Wahl. Im letzten Jahr beteiligten sich über 45 000 Menschen am Online-Voting.

Anliegen der im Jahr 2008 durch den Langenscheidt Verlag ins Leben gerufenen Initiative „Jugendwort des Jahres“, die bereits im Gründungsjahr auf große Resonanz stieß und seitdem für angeregte Diskussionen sorgt, ist es, den kreativen Umgang der Jugendlichen mit Alltagssprache und -begriffen zu präsentieren und zu dokumentieren. Das „Jugendwort des Jahres 2010“ wird von der Jugendzeitschrift SPIESSER und dem Social Network MySpace partnerschaftlich unterstützt.

Durchaus „emotional flexibel“ (launisch) präsentieren sich die zur Wahl stehenden „Jugendwörter“ im Jahr 2010: Ohne „flateratelabern“ (quasseln, ohne Punkt und Komma reden) und „flamen“ (nörgeln, nerven) werden weder die „Änderungsfleischerei“ (Klinik für Schönheitschirurgie), der „Hochleistungs-Chiller“ (extrem faule Person), noch der „Dulli“ (Idiot) oder „Hottie“ (attraktive Person) durch die Abstimmung kommen. Ob die „Klappkaribik“ (Sonnenbank), die „Speckbarbie“ (aufgetakeltes Mädchen in viel zu enger Kleidung), der „Lowbob“ (schlechter Spieler, Anfänger), der „Konsolero“ (Person, die viel Zeit mit der Spielkonsole verbringt) oder am Ende das „Arschfax“ (Unterhosenetikett, das aus der Hose hängt) das Rennen machen, bleibt abzuwarten. Also unbedingt mitvoten unter www.jugendwort.de – jede Stimme zählt!

Aus mehreren Tausend neuen Wörtern, die seit letztem Jahr durch „Wörtersammler und -schöpfer“ aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beim Langenscheidt Verlag eingereicht wurden, wählte die Redaktion 300 Begriffe aus, die Aufnahme in das Buch „HÄ?? – Jugendsprache unplugged 2011“ (erscheint im Oktober 2010) finden werden.

Die Langenscheidt-Redaktion hat aus diesen 300 Begriffen 30 ausgewählt, die nun unter www.jugendwort.de zum Voting bereitstehen. Bei dieser Vorauswahl wurde sowohl auf die Häufigkeit wie auch die Originalität der eingereichten Begriffe geachtet.

Vom 27. Juli 2010 bis zum 31. Oktober 2010 kann gewählt werden, und das aktuelle Ranking wird sofort nach der Stimmabgabe sichtbar.

Die 15 Wörter mit den meisten Stimmen werden im November 2010 einer qualifizierten Jury vorgelegt, die sich aus Menschen jeden Alters zusammensetzt, die sich auf ganz unterschiedliche Art mit Sprachen, Wörtern und Texten beschäftigen. Die heterogene Jury wird dann die Top-Five-Begriffe und das „Jugendwort des Jahres 2010“ küren. Die Jury bewertet die ausgewählten Jugendwörter nach folgenden Kriterien:

  • adäquate Wortneubildung bzw. -schöpfung
  • sprachliche Kreativität
  • Originalität der neuen Begrifflichkeit
  • Aktualität bzw. Bezug zu aktuellen gesellschaftlichen, sozialen, kulturellen oder politischen Ereignissen
  • Verbreitungsgrad des Wortes/Häufigkeit
  • Emergenz des neuen Begriffes/Wortes.

Jugendwort Website & Voting, 27.7. bis 31.10.2010:
www.jugendwort.de


Comments: Kommentare deaktiviert für Wahl zum „Jugendwort des Jahres 2010“ Filed under: 360 News

Hollywood-Power für das Spinnen-Quartett in Spider-Man: Dimensions
Posted on 28.07.10 by Administrator @ 13:15

Activision und Marvel geben bekannt, dass der amerikanische Schauspieler Neil Patrick Harris die Rolle von Spider-Man im kommenden Videospiel Spider-Man: Dimensions übernehmen wird. Spieler erleben in Dimensions vier einzigartige Welten des legendären Spider-Man-Universums und streifen sich dabei die Anzüge von vier verschiedenen Spider-Men über – Amazing, Ultimate, Noir und 2099. Diese werden im Spiel durch Neil Patrick Harris zusammen mit Josh Keaton, Christopher Daniel Barnes und Dan Gilvezan zum Leben erweckt.

Spider Man: Dimensions für XBox 360 vorbestellen

Alle Schauspieler, die Spider-Man in der englischen Sprachversion des Videospiels (auch in der deutschen Version auswählbar) ihre Stimme leihen, hatten den populären Superhelden zuvor schon in animierten Comic-Serien gesprochen: Neil Patrick Harris in „Spider-Man: The New Animated Series“ (2003), Josh Keaton in „The Spectacular Spider-Man“ (2008- 2009), Dan Gilvezan in „Spider-Man and His Amazing Friends“ (1981- 1983) und Christopher Daniel Barnes in der Serie „Spider-Man“ (1994).

Zusätzlich führt die legendäre Comic-Zeichner und Erfinder von Spider-Men Stan Lee die Spieler als Sprecher durch die packen­de Story. Der Komponist und Emmy-Award-Gewinner Jim Dooley spendiert dem Spiel außerdem den passenden orchestralen Soundtrack.

Spider-Man: Dimensions erscheint am 9. September und lässt Spieler in einer packenden Geschichte vier fantastische Welten des Spider-Man-Universums erforschen: Amazing, Noir, 2099 und Ultimate. Spider-Man: Dimensions entführt Spieler dabei an die verschiedensten Orte: von wuchernden Dschungeln über staubige Wüsten bis zu einer futuristischen Version von New York. Dabei können Spieler in jeder Spider-Man-Rolle individuelle Gameplay-Stile nutzen, inklusive Schleich-Attacken in Noir, Gleit-Manöver in 2099, Kletter-Aktionen in Ultimate oder spektakuläre Netzschwung-Angriffe in Amazing.

Spider-Man: Dimensions wurde für Xbox 360, PlayStation3, PC und Nintendo Wii von Beenox entwickelt. Griptonite entwickelte die Version für Nintendo DS.


Comments: Kommentare deaktiviert für Hollywood-Power für das Spinnen-Quartett in Spider-Man: Dimensions Filed under: Actionspiele

Teilnehmerrekord für GDC Europe
Posted on 28.07.10 by Administrator @ 07:30

„Krise – nein Danke. Wie die Gamesbranche ihre Zukunft gestaltet – Unter diesem Titel diskutierten im Vorfeld der wichtigsten europäischen Spieleentwickler-Konferenz GDC Europe am 27. Juli im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin führende Branchenexperten aktuelle Entwicklungen in der Wachstumsbranche, die allein Deutschland jährlich 2,5 Milliarden Euro umsetzt. An dem Gespräch nahmen teil: Frank Sliwka, Director GDC Europe, Konstantin Ewald, Rechtsanwalt, sowie Sven Wedig, Geschäftsführer 4U2PLAY Gmbh.

Das Fazit aller Beteiligten: Mit Kreativität reagiert die europäische Gamesbranche auf die aktuellen ökonomischen Herausforderungen. „Gegen negative Marktentwicklungen setzt die Branche neue Trends in Technologie, Design und Marketing. Wir beobachten europaweit auch zahlreiche Neugründungen junger kreativer Entwicklerstudios“, sagt Frank Sliwka, Direktor der GDC Europe.

Sliwka kann für die Konferenz, die vom 16. bis 18. August im Vorfeld der Messe gamescom in Köln stattfindet, neue Bestwerte verkünden. „Wir rechnen mit bis zu 2.000 Teilnehmern, Sprechern und Medienvertretern aus Europa und Übersee. Das Konferenzprogramm ist mit über 90 Workshops und Vorträgen von mehr als 130 Sprechern aus aller Welt noch umfangreicher besetzt als 2009.“

Schwerpunkte der GDC Europe sind die Themen Medienkonvergenz sowie Online -und Social Gaming. Regional rückt die Konferenz die Märkte Russlands, Chinas und Schwedens in den engeren Focus. „Während die Verbrauchermesse gamescom die aktuellen Spiele präsentiert, trifft sich auf der GDC Europe die Elite der Branche, um die Trends und Entwicklungsrichtungen für die nächsten Jahre zu bestimmen“, beschreibt Frank Sliwka das Anliegen der Konferenz.

Alle Informationen zur GDC Europe unter: www.gdceurope.com


Comments: Kommentare deaktiviert für Teilnehmerrekord für GDC Europe Filed under: 360 News

Summer of Arcade – Heute mit Hydro Thunder
Posted on 28.07.10 by Administrator @ 06:38

Hydro Thunder Hurricane ist der offizielle Nachfolger des weltweit beliebten, legendären Arcade-Rennspiels. Es erwarten euch raketenbetriebene Speedboats, in denen ihr über wunderschöne Wasser-Rennstrecken rast. Abkürzungen und interaktive Umgebungen sorgen dafür, dass es nicht nur auf die Geschwindigkeit ankommt. In den Einzelspieler-Rennen und Karriere-Varianten tretet ihr gegen 15 computergesteuerte Gegner an. Und in abwechslungsreichen Spielvarianten könnt ihr eure Fahrkünste verbessern. Wer nicht gerne alleine spielt, freut sich, dass an einer Konsole bis zu vier Spieler dabei sein können. Und auf Xbox LIVE rasen sogar acht Spieler um die Wette.

* Jede Menge freischaltbarer Extras: Wer gut fährt, kann weitere Boote und Lackierungen freischalten.
* Atemberaubende Grafik: Die acht Kurse erstrahlen in feinster HD-Grafik.
* Jede Menge Spielmodi: Ob alleine, mit drei Freunden an einer Konsole oder zu acht auf Xbox LIVE – der Speedboat-Rennspielspaß wird nicht so schnell langweilig.


Comments: Kommentare deaktiviert für Summer of Arcade – Heute mit Hydro Thunder Filed under: 360 News

Weltbekannte Rock-Klassiker werden für Guitar Hero: Warriors of Rock neu aufgenommen
Posted on 27.07.10 by Administrator @ 12:11

Die ultimative Rock-Sammlung wird noch besser! Activision kündigt zwei exklusive Neuaufnahmen und eine Reihe neuer Tracks für Guitar Hero: Warriors of Rock an. Sänger, Liedermacher und Rock-Legende Alice Cooper und The Runaways sind noch einmal ins Studio gegangen, um „No More Mr. Nice Guy“ und „Cherry Bomb“ neu aufzunehmen, damit Guitar Hero-Fans zu diesen Hits im September richtig abrocken können.

„I BIN ein Warrior of Rock! Eine meiner persönlichen Missionen ist es, jüngeren Fans echte, klassische Rock-Songs näher zu bringen“, so Alice Cooper. „Die neue Hörerschaft, die die klassischen Songs von heute hören, wie etwa „No More Mr. Nice Guy“, werden hoffentlich inspiriert, die Klassiker von morgen zu schreiben.“

Im neuen Making of-Video zu Guitar Hero: Warriors of Rock – ab sofort verfügbar auf www.activision-media.de – erklärt Project Director Brian Bright, wie für das kommende Musikspiel bekannte Rock-Klassiker neu aufgenommen werden. Alice Cooper und The Runaways, alias Joan Jett und Cherie Currie, berichten von der fantastischen Erfahrung im Studio, wo sie Ihren Hit für Warriors of Rock noch einmal neu aufnahmen und sich in die Anfangsjahre des Rock zurückversetzt fühlten.

Zusätzlich zu den exklusiven Neuaufnahmen, wurde die Tracklist für Guitar Hero: Warriors of Rock um weitere 20 Lieder erweitert, allesamt mit harten Riffs und spektakulären Soli. Diese Songs gesellen sich zu den für das Spiel bereits angekündigten Liedern – der größten On-Disc-Tracklist, die es je in einem Guitar Hero-Spiel gab, inklusive:

·       Alice Cooper – „No More Mr. Nice Guy”

·       Alter Bridge – „Ties That Bind”

·       Atreyu – „Ravenous”

·       Bad Brains – „Re-Ignition (Live)”

·       Blue Öyster Cult – „Burning For You”

·       Bush – „Machinehead”

·       Deep Purple – „Burn”

·       Edgar Winter – „Free Ride”

·       Five Finger Death Punch – „Hard To See”

·       George Thorogood and The Destroyers – „Move It On Over (Live)”

·       Lynyrd Skynyrd – „Call Me The Breeze (Live)”

·       Pantera – „I’m Broken”

·       Poison – „Unskinny Bop”

·       The Ramones – „Theme From Spiderman”

·       Rise Against – „Savior”

·       The Runaways – „Cherry Bomb”

·       Steve Vai – „Speeding”

·       Strung Out – „Calling”

·       Styx – „Renegade”

·       Sum 41 – „Motivation”

·       Them Crooked Vultures – „Scumbag Blues”

·       The White Stripes – „Seven Nation Army”

In Guitar Hero: Warriors of Rock begeben sich Spieler zusammen mit Freunden auf eine Reise, um den Rock’n Roll zu retten. Mit einer über 90 Tracks umfassenden Tracklist – und somit der größten, die jemals in einem  Guitar Hero-Spiel zu finden war – und vielen neuen Gameplay-Features können Wohnzimmer-Legenden im intensivsten Musikspiel aller Zeiten schrammeln, drummen und singen.

Mit der rockigsten Rock-Sammlung, die solch legendäre Bands wie Black Sabbath, Slipknot, Megadeth, Queen, Muse oder Kiss beinhaltet, können so viele Boni wie noch nie freigespielt werden – im Quest-Modus von Guitar Hero: Warriors of Rock, dem ersten storybasierten Modus der Franchise, und im Modus Quickplay+, der heraus­forderungssuchende Fans aufruft, ihre Rock-Fähigkeiten zu beweisen. Das Spiel basiert auf der Guitar Hero-Engine, die erweitert und überarbeitet wurde und bietet eine Zugabe zum fordernden, mehrfach ausgezeichneten Gameplay, das Guitar Hero zu einer der populärsten Franchises machte: Die Party-Modi, andere kompetitive Modi oder jegliche Combo aus bis zu vier Instrumenten bringen Freund und Feind auf die Bühne, um die ultimative Rock-Erfahrung zu erleben.

Guitar Hero: Warriors of Rock wird von Neversoft Entertainment für Xbox 360 und PlayStation3 entwickelt, für Nintendo Wii von Vicarious Visions.


Comments: Kommentare deaktiviert für Weltbekannte Rock-Klassiker werden für Guitar Hero: Warriors of Rock neu aufgenommen Filed under: 360 News

Apache: Air Assault – packende Helikopter-Simulation im Anflug
Posted on 27.07.10 by Administrator @ 10:03

Activision hat angekündigt, dass im Herbst diesen Jahres Apache: Air Assault für Xbox 360 und PlayStation3 erscheint. Somit kommt vom gefeierten Entwicklungs-Studio für Simulationen, Gaijin Entertainment, das erste Helikopter-Spiel auf den Markt. Spieler übernehmen die Kontrolle über viele verschiedene Apache-Kampf-Hubschrauber, die allesamt mit hochmodernen Waffen ausgestattet sind. Das Ziel von Apache: Air Assault ist es, Terror-Attacken in den unberechenbarsten Szenarien aus der Luft zu verhindern.

Apache: Air Assault schleudert Spieler in 16 packende Missionen, die aus mehreren Abschnitten bestehen. Die Einsatzgebiete sind auf der ganzen Welt verstreut: von der Küste Afrikas, über die Berge des Mittleren Ostens bis hin zu den Dschungeln Zentral-Amerikas – alle basierend auf realen Satellit-Aufnahmen, akribisch genau nachgebaut. Apache-Helikopter zählen zu den modernsten militärischen Fluggeräten der Welt. Spieler bekommen die Möglichkeit in den Cockpits verschiedenster Modelle Platz zu nehmen und die Eigenheiten wie etwa die Feuerkraft und das individuelle Schadensmodell kennenzulernen.

„Bis jetzt gab es noch kein Helikopter-Spiel für die Next-Gen-Konsolen – das ändert sich im Herbst“, so David Oxford, Activision Publishing. „Apache: Air Assault bietet jede Menge Spaß für Militär-Interessierte, Flug-Simulation-Fans und Spieler, die einfach auf gute Action stehen.“

Die Missionen können auf verschiedene Weisen – abhängig von der Vorliebe des Spielers – bestritten werden: Der Arcade-Modus erlaubt Spielern mit einer vereinfachten Steuerung sofort mitten in die Action zu springen. Der Real-Modus zeigt die wahre Tiefe des Titels – Realismus und Präzision sind hier gefragt. Der lokale Kooperations-Modus steckt zwei Spieler in einen Apache: Während der eine den Hubschrauber lenkt, ist der zweite Spieler als Co-Pilot an Bord. Eine wahrlich authentische Flug-Erfahrung! Für Spieler, die noch weiter gehen wollen, bietet Apache: Air Assault diverse kompetitive Online-Modi wie Team Deathmatch, Ground Attack, Capture the LZ und Ground Strike.

Apache: Air Assault erscheint im Herbst für Xbox 360 und PlayStation3. Eine Altersfreigabe der USK liegt noch nicht vor.


Comments: Kommentare deaktiviert für Apache: Air Assault – packende Helikopter-Simulation im Anflug Filed under: Actionspiele

Nächste Seite » previous posts »

360games Suche:


Click Now!

360chat.de - Der Chat für Konsoleros..."Casino Online Spielen" vergleicht und bewertet die besten Online Spielcasinobetreiber Deutschlands und Europas. Casinoonlinespielen.info präsentiert über 30 renommierte Onlinecasinos und bewertet deren Spiele, Software, Angebote und Zahlungsmethoden, um Ihnen eine Entscheidungshilfe zu bieten.


360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Chatseite um sich mit Profis über die neuesten Konsolen zu unterhalten, um Tipps und Tricks, Cheats, Gamesaves und mehr zu erhalten und immer auf dem Laufenden zu bleiben, wenn es um Konsolen, wie die XBox 360, PS3, PS2, XBox und Wii geht...


Neu von 360games.de!360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Demogeld- version von Pacific Poker ohne Limit ermöglicht Ihnen das freie Spiel aller Pokerspiele, die Sie wollen – gratis. Es gibt keine Formulare, die auszufüllen sind, keine Verpflichtungen und keine Beschränkungen bei Ihrem Spiel – nur eine Menge Spaß. Jetzt Gratis Poker spielen!


Willkommen auf der XBox 360 News Page 360games.de zeigt dir die neuesten XBox 360 Spiele, Aktuelle News aus der XBox Szene, Xbox 360 Tipps & Tricks, und mehr.....

Kommentare erwünscht:
Bitte nutzt die Möglichkeit, eure Meinungen, Kommentare oder Ideen bei News-Beiträgen zu hinterlassen, somit werdet Ihr ein Teil von 360games.de. Lasst die Anderen wissen, wie Ihr zu einem bestimmten Thema steht, und ob Ihr vielleicht Tipps und Tricks zu einem bestimmten XBox 360 Spiel habt. Das hilft jedem anderen, der sich mit diesem Thema beschäftigt.


Kostenlose Browsergames von 360games.de

XBox 360 Style Shop von 360games.de

XBox 360 Spiele Shop von 360games.de

Entwickler, Publisher und Distributoren!
Wollt Ihr eure XBox 360 News auch auf 360games.de publiziert haben? Schickt einfach eure Pressemeldungen an press@360games.de

Für Kooperationen, Verlosungen, Sponsoring und alles andere wo der Schuh drückt, benutzt einfach die Kontaktdaten.

360games.de - Links zu anderen coolen Seiten


Hauptgang
Home
360 News
Actionspiele
Adventure
Jump 'n Run
Karten/Brett
Klassiker
Online Casino
Rennspiele
Rollenspiele
Shooter
Simulationen
Sportspiele
Strategie
XBox Live

Partner
  • 360games Partner


  • Syndication
    RSS 2.0
    Comments RSS 2.0
    WordPress


    Interessantes
    Eurojackpot
    Online Casino Ratgeber
    4 Players News
    Game Star News
    XBox Zone News

    SaveGames
    April 2016
    März 2016
    Februar 2016
    Januar 2016
    Dezember 2015
    November 2015
    Oktober 2015
    September 2015
    August 2015
    Juli 2015
    Juni 2015
    Mai 2015
    April 2015
    März 2015
    Februar 2015
    Januar 2015
    Dezember 2014
    November 2014
    Oktober 2014
    September 2014
    August 2014
    Juli 2014
    Juni 2014
    Mai 2014
    April 2014
    März 2014
    Februar 2014
    Januar 2014
    Dezember 2013
    November 2013
    Oktober 2013
    September 2013
    August 2013
    Juli 2013
    Juni 2013
    Mai 2013
    April 2013
    März 2013
    Februar 2013
    Januar 2013
    Dezember 2012
    November 2012
    Oktober 2012
    September 2012
    August 2012
    Juli 2012
    Juni 2012
    Mai 2012
    April 2012
    März 2012
    Februar 2012
    Januar 2012
    Dezember 2011
    November 2011
    Oktober 2011
    September 2011
    August 2011
    Juli 2011
    Juni 2011
    Mai 2011
    April 2011
    März 2011
    Februar 2011
    Januar 2011
    Dezember 2010
    November 2010
    Oktober 2010
    September 2010
    August 2010
    Juli 2010
    Juni 2010
    Mai 2010
    April 2010
    März 2010
    Februar 2010
    Januar 2010
    Dezember 2009
    November 2009
    Oktober 2009
    September 2009
    August 2009
    Juli 2009
    Juni 2009
    Mai 2009
    April 2009
    März 2009
    Februar 2009
    Januar 2009
    Dezember 2008
    November 2008
    Oktober 2008
    September 2008
    August 2008
    Juli 2008
    Juni 2008
    Mai 2008
    April 2008
    März 2008
    Februar 2008
    Januar 2008
    Dezember 2007
    November 2007
    Oktober 2007
    September 2007
    August 2007
    Juli 2007
    Juni 2007
    Mai 2007
    April 2007
    März 2007
    Februar 2007
    Januar 2007
    Dezember 2006
    November 2006
    Oktober 2006
    September 2006
    August 2006
    Juli 2006
    Juni 2006
    Mai 2006
    April 2006
    März 2006
    Februar 2006
    Januar 2006
    Dezember 2005

    Info
    Impressum