WWE Legends of WrestleMania: offizielle Webseite online
Posted on 27.02.09 by Administrator @ 09:15

Mit WWE Legends of WrestleMania präsentiert THQ ab 20. März 2009 eine brandneue Wrestling-Serie auf PS3 und Xbox 360! Damit Sie schon jetzt wissen, was Sie erwartet, ist ab sofort die offizielle Webseite zum Spiel erreichbar.

www.legendsofwrestlemania.com

Tipp: Bestellen Sie Ihre Version von WWE Legends of WrestleMania vor, damit Sie nach Veröffentlichung als einer der Ersten in den Ring steigen können

Weitersagen/Bookmarken

Comments: Kommentare deaktiviert für WWE Legends of WrestleMania: offizielle Webseite online Filed under: Sportspiele

Weltelite des eSports misst sich auf der CeBIT 2009
Posted on 27.02.09 by Administrator @ 09:11

Das Finale der mit 750.000 US-Dollar dotierten Intel Extreme Masters, der weltweiten Liga der eSport Champions, findet auf der CeBIT statt. Zehn amerikanische und asiatische Teams in den Disziplinen Counter-Strike und World of Warcraft qualifizierten sich bereits für die Global Finals der dritten Saison. 24 europäische Teams, darunter sechs deutsche, wetteifern zum Messeauftakt in den Continental Finals noch um den Einzug in die Global Finals. Auf der CeBIT geht es um ein Gesamtpreisgeld von 280.000 US Dollar.

Folgende Teams aus Deutschland spielen um den Finaleinzug:
1.    faculty, Köln – Counter-Strike
2.    mousesports, Berlin – Counter-Strike
3.    Team ALTERNATE, Gießen – Counter-Strike
4.    mousesports WoW, Berlin – World of Warcraft
5.    feelin cute, World of Warcraft
6.    lockdown, World of Warcraft

An den ersten Messetagen vom 3. bis zum 5. März finden die Continental Finals Europe statt. 24 europäische Teams spielen um den Einzug in die Global Finals vom 6. bis zum 8. März. Die Global Finals sind mit insgesamt 200.000 US-Dollar dotiert. Die Intel Extreme Masters werden live von ESL TV via IPTV-Stream ins Internet übertragen.

Teilnehmer Continental Finals Europe:

World of Warcraft:
•    against All authority, Frankreich
•    iNNERFiRE, Bulgarien
•    Nihilum Plasma, International
•    mousesports Cake, International
•    SK Gaming WOW PvP EU, International
•    SKY WoW, Österreich
•    Team ROCCAT, Schweden
•    mousesports WoW, Deutschland
•    feelin cute, Deutschland
•    lockdown, Deutschland
•    x6tence.AMD wow, Spanien
•    Kick eSports Club, Spanien

Counter-Strike:
•    SK Gaming, Schweden
•    BLANK, Schweden
•    Team Giants, Schweden
•    fnatic, Schweden
•    faculty, Deutschland
•    mousesports, Deutschland
•    Team ALTERNATE, Deutschland
•    XLBet.AndThenSome, Dänemark
•    mTw.int, Dänemark
•    Meet Your Makers, Polen
•    Millenium, Frankreich
•    emuLate, Frankreich

Bereits qualifizierte Teilnehmer der Global Finals:

World of Warcraft:
•    SK Gaming USA, USA
•    compLexity, USA
•    Evil Geniuses, USA
•    H O N, Südkorea
•    SK Gaming Asia, Südkorea

Counter-Strike:
•    Made in Brazil, Brasilien
•    X3O, USA
•    Gravitas Gaming, USA
•    TitaNs eSports, Singapur
•    Wemade Fox, Südkorea

Global Finals der Intel® Extreme Masters auf der CeBIT 2009 **
Wann: 6. März – 8. März, 2009
Mindestalter: 16 Jahre
Wo: ESL Intel Arena
Halle 22, Stand A01,
CeBIT Messegelände

Continental Finals Europe **
Wann: 3. März – 5. März, 2009
Mindestalter: 16 Jahre
Wo: ESL Intel Arena
Halle 22, Stand A01,
CeBIT Messegelände


Comments: Kommentare deaktiviert für Weltelite des eSports misst sich auf der CeBIT 2009 Filed under: 360 News

Filme von NBC Universal erweitern Entertainmentangebot auf dem Xbox Live Videomarkt
Posted on 27.02.09 by Administrator @ 09:08

Seit gestern wird das Filmangebot auf dem Xbox Live Videomarkt durch NBC Universal International Television erweitert. So können Xbox 360 Besitzer in Europa auf eine noch größere Auswahl an Filmentertainment zurückgreifen, bei dem sowohl Klassiker als auch aktuelle Filme zur Auswahl stehen. Filme wie „Hellboy II – Die goldene Armee“, „Riddick – Chroniken eines Kriegers“ oder „L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn“ bringen die beste digitale Unterhaltung auf Knopfdruck ins eigene Zuhause.[1]

In Großbritannien und Irland werden seit heute über 30 Kultfilme aus dem Portfolio von Universal Pictures zum Download auf dem Xbox Live Videomarkt bereitstehen. In den kommenden Wochen können Xbox 360 Nutzer auch in Deutschland, Frankreich und Spanien die Filme von Universal Pictures in ihrer Filmbibliothek auswählen. NBC Universal ist neben Warner Bros. und Paramount nun der dritte große Hollywood-Partner von Xbox Live. Darüber hinaus stehen auf dem deutschen Xbox Live Videomarkt auch Blockbuster von Constantin Film zur Auswahl.

David Gosen, Vice President of Marketing, Xbox Europe, sagt: „NBC Universal verfügt über einen sehr guten Ruf in der Filmwelt und hat einige wahre Blockbuster im Portfolio. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um den Nutzern von Xbox Live die interessantesten Filme von Universal Pictures in ihre Wohnzimmer bringen zu können. Damit verfolgen wir weiterhin unser Ziel, Xbox 360 als wichtige Entertainment­schnittstelle zu positionieren.“

Weiterhin ergänzt Gosen: „Die Zusammenarbeit mit NBC Universal macht das Angebot von Xbox Live besser und größer denn je. Wir möchten sichergehen, dass wir inhaltlich das beste Entertainment bieten können. Xbox Live hat sich innerhalb Europas zu einem der größten Anbieter von Video-on-Demand-Filmen in HD-Qualität entwickelt. Die Partnerschaft mit NBC Universal ist ein weiterer Beweis dafür, dass wir unser Ziel, mit den Besten der Entertainmentindustrie zusammenzuarbeiten, erreicht haben.“

Zu den NBC Universal Filmen, die auf dem Xbox Live Video Marktplatz verfügbar sein werden, gehören unter anderem:

Baby Mama
Der unglaubliche Hulk (’08)
Billy Madison – Ein Chaot zum Verlieben
Reichtum ist keine Schande
Blues Brothers
Die Mumie kehrt zurück
Die Bourne Verschwörung
Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers
Carlito’s Way
Waterworld
Cheech & Chong – Viel Rauch um nichts
Out of Sight (’98)
So High
Red Dragon
Hellboy II – Die goldene Armee
Scarface (’83)
Riddick – Chroniken eines Kriegers
The Scorpion King
The Fast and the Furious
The Scorpion King – Aufstieg eines Kriegers
Fear and Loathing in Las Vegas
Shaun of the Dead
The Frighteners
Das Dorf der Verdammten
The Game
L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn


Comments: Kommentare deaktiviert für Filme von NBC Universal erweitern Entertainmentangebot auf dem Xbox Live Videomarkt Filed under: 360 News andXBox Live

PES 2009 – Neues Update ab sofort erhältlich
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 14:14

Konami gibt bekannt, dass der Anfang Februar angekündigte, freie Download für PES 2009 für PLAYSTATION 3, Xbox 360 und PC-DVD ab sofort erhältlich ist. Das Update ist über die System-Einstellungen des jeweiligen Formats abrufbar und bringt die Daten der im Spiel enthalten Klub-Mannschaften auf den neuesten Stand – inklusive der Spieler-Wechsel, die von den Vereinen im aktuellen Transfer-Fenster bis Ende Januar 2009 getätigt wurden. Hunderte Spieler finden auf diesem Weg ein neues Zuhause, etwa 200 neue Kicker sind durch den Download zudem erstmals im Spiel enthalten. Zusätzlich werden auch die Parameter und Attribute von Tausenden von Spielern aktualisiert, die gemäß ihrer bisherigen Saisonleistungen neu eingestuft wurden.

Diese neuen Team-Daten folgen einem bereits gestern veröffentlichten Update, das kleinere technische Einstellungen innerhalb von PES 2009 korrigierte, darunter die Importfunktion für Fotos. Mit diesen Downloads stellt Konami erneut sein Bekenntnis unter Beweis, PES 2009 kontinuierlich zu aktualisieren; weiterer Content ist bereits geplant.


Comments: Kommentare deaktiviert für PES 2009 – Neues Update ab sofort erhältlich Filed under: Sportspiele

CeBIT 2009: Im Fadenkreuz der Cybermafia
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 14:13

Der Diebstahl und Handel mit vertraulichen Firmeninformationen ist für Cyberkriminelle ein lukratives Geschäft. Mega-Messen, wie die CeBIT in Hannover, bieten den Tätern ein riesiges Jagdgebiet. Big Business somit auch für Cyberbanden, die nach Einschätzung von G Data, speziell Besitzer von Net- und Notebooks in Hannover ins Visier nehmen werden. Die Masche der Täter: Datendiebe erstellen eigene Access Points und geben sich an Flughäfen, Bahnhöfen und auf Messen gerne als kostenlose Hotspots aus. So ist den Kriminellen möglich, den gesamten Datenverkehr abzufangen. G Data rät von einer Nutzung ungesicherter WLANs prinzipiell ab. Um den Supergau bei Gerätediebstahl gering zu halten, sollte für CeBIT-Besucher vor Reiseantritt ein Backup obligatorisch sein. Ebenso sollten Anwender sensible Daten auf der Festplatte generell verschlüsseln – so sind Firmengeheimnisse vor dem Zugriff der Täter effektiv geschützt.

„Für Onlinekriminelle ist der Handel mit Daten ein Millionengeschäft. Der Preis richtet sich nach der Qualität der Daten –so sind unsortierte Datenpakete mit mehreren hundert Megabytes bereits für unter 50 Dollar zu haben. Bei wichtigen Geschäftsdaten ist der Wert natürlich bedeutend höher. Gelingt es den Tätern, an sensible Informationen, wie Konstruktionspläne, Forschungsergebnisse, Kundenlisten oder Business-Pläne zu gelangen, sind im Einzelfall sicherlich auch ein paar Millionen Dollar realisierbar. “, so Ralf Benzmüller, Leiter G Data Security Labs.

Drei Tipps für CeBIT-Besucher:

1. Vorsicht bei der Verwendung öffentlicher WLANs
Für Angreifer ist es ein Leichtes, sich als WLAN-Hotspot auszugeben und alle Daten des ahnungslosen Opfers mitzulesen. Sensible Daten sollten, wenn überhaupt, nur verschlüsselt übertragen werden. Sofern vorhanden, sollte sämtlicher Datenverkehr über einen sicheren VPN-Tunnel oder eine UMTS-Verbindung abgewickelt werden. Beide lassen sich nur mit ungleich höherem Aufwand abhören.

2. Daten verschlüsseln
Anwender mobiler Rechner sollten auf leistungsfähige Verschlüsselungssoftware, oder die BitLocker-Funktionen von Vista setzen, um die auf dem Gerät gespeicherten Daten für Diebe unbrauchbar zu machen. Dabei sollten ausreichend lange und komplexe Passwörter verwendet werden. Das gilt auch für die Daten auf USB-Sticks und -Festplatten. Der materielle Verlust eines Gerätes mag schmerzlich sein, ist aber gemessen an den Konsequenzen, die aus dem Verlust von vertraulichen Daten entstehen können, verschwindend gering.  Datenhygiene und Backups: Wer ganz sicher gehen will, sollte vor Reiseantritt alle Daten löschen, die nicht unterwegs gebraucht werden.

3. Daten physikalisch schützen
Ein Kabelschloss sollte in keiner Notebook-Tasche fehlen. Hierdurch lassen sich zumindest Gelegenheitsdiebe abhalten, die das Gerät im Vorbeigehen mitgehen lassen. Darüber hinaus, sollten mobile Geräte nicht aus dem Blickfeld gelassen werden, auch nicht kurzzeitig. Besonders sensible Daten sollten nicht auf dem Gerät selbst, sondern z.B. auf USB-Sticks oder kompakten Wechselfestplatten gespeichert werden, die man ständig bei sich tragen kann und dann nur bei Bedarf auf die darauf enthaltenen Daten zurückgreift.


Comments: Kommentare deaktiviert für CeBIT 2009: Im Fadenkreuz der Cybermafia Filed under: 360 News

Ubisoft enthüllt erste Details zu Call of Juarez: Bound in Blood
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 08:58

Der von Techland entwickelte, actionreiche Ego-Shooter spielt im Wilden Westen des 19. Jahrhunderts. Call of Juarez: Bound in Blood wird für einen heißen Sommer sorgen. Der Titel ist ein epischer Western mit allen Zutaten, die dieses Genre für die Spieler so interessant macht – Banditen, Duelle, Schätze, Frauen und vieles mehr.

Ãœber Call of Juarez: Bound in Blood

Call of Juarez: Bound in Blood nimmt den Spieler mit auf eine Reise durch das vom Bürgerkrieg verwüstete Georgia, bis hin zu den aztekischen Ruinen von Mexico.

Noch nie war der Westen so wild wie hier: Der Spieler schlüpft in die Rolle der beiden McCall-Brüder, die sich in ein aufregendes Abenteuer voller Gesetzlosigkeit und Habgier stürzen, das mitten in der legendären Ära der amerikanischen Geschichte spielt.

Besondere Eigenschaften des Spiels:

· Der Spieler als Revolverheld – Der Spieler verfügt über eine Vielzahl an Waffen, darunter verschiedene Revolver, großkalibrige Kanonen und Maschinengewehre. Jeder zielgenaue Schuss erhöht die Konzentration der McCall-Brüder. So schaltet der Spieler neue Feuer-Modi frei und kann gegen eine Überzahl von Feinden bestehen. Teamwork zwischen den Brüdern zahlt sich ebenso aus, denn dadurch lassen sich noch stärkere Angriffe entfesseln.

· Kooperatives Gameplay – Der Spieler wählt zwischen den beiden Westernhelden Ray oder Thomas. Jeder Charakter eröffnet ein spezifisches Spielerlebnis, denn sie unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Strategie (Nah- oder Distanzkampf), Spezialfähigkeiten (Lasso, Dynamit, etc.) und ihrem durchschlagenen Waffenarsenal (Dual-Revolver, Scharfschützen-Karabiner, etc.) voneinander. So kann sich der Spieler die speziellen Stärken seines Lieblingscharakters zu Nutze machen und selbst die gefährlichsten Kämpfe bestehen.

· Beeindruckende Westernatmosphäre – Der Spieler erlebt eine eindrucksvolle Welt voller gesetzloser Banditen – der ungezähmte Westen, so wie er einmal war. Die McCall-Brüder treffen dabei auf einen abtrünnigen Häuptling der Apachen, einen gierigen mexikanischen Banditen, einen rachsüchtigen Colonel und auf weitere Halunken, denen Moral nichts bedeutet.

Eine Vielzahl abwechslungsreicher Abenteuer erwartet den Spieler. Um die Weiten des legendären Wilden Westens zu erkunden, ist dieser stilecht auf dem Pferd, mit Wagen oder per Kanu unterwegs.

· Innovativer Online Mehrspielermodus – Der Mehrspielermodus wurde im Einklang mit dem Einzelspielermodus entwickelt und bietet zahlreiche Modi und Karten, was für endlosen Spielspaß im Wilden Westen sorgt.

Revolverhelden, Banditen und Marschalls kämpfen Online um Kopfgelder.

Durch das Erfüllen Team-Aufgaben und das Meistern spannender Schießereien im Team-Deathmatch-Modus werden neue Charaktere freigeschaltet.

Das neue Kopfgeld-System sorgt für Spannung, denn je mehr Gegner vom Spieler ausschaltet werden, desto höher steigt das Preisgeld. Der wahre Westernheld bezwingt auch die gefährlichsten Gesetzlosen und kassiert das große Kopfgeld!

Die Veröffentlichung von Call of Juarez: Bound in Blood ist für Sommer 2009 geplant. Das Spiel wird für Microsofts Xbox 360®, Sonys PLAYSTATION®3 und Windows-basierte PCs erscheinen.


Comments: Kommentare deaktiviert für Ubisoft enthüllt erste Details zu Call of Juarez: Bound in Blood Filed under: Shooter

Mehr als 45 spannende und innovative Einreichungen für den Serious Games Award 2009
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 08:54

Die Einreichungsphase für den Serious Games Award 2009 ist abgeschlossen. Insgesamt gab es in den vier Kategorien „Educational Game“, „Corporate Game“, „Health Game“ und „Persuasive Game“ über 45 Einreichungen. Eine Ãœbersicht aller eingereichten Projekte ist auf der Internetseite www.seriousgamesaward.de einsehbar. Alle eingereichten Serious Games werden von einer hochkarätigen Expertenjury um Moses Grohé (Stellvertretender Chefredakteur des GEE Magazins), Dr. Stefan Göbel (Multimedia Communications Lab – KOM an der TU Darmstadt) und Prof. Eku Wand (Hochschule für Bildende Künste Braunschweig) bewertet.

Am 6. März werden die Gewinner mit dem Award und Preisgeldern in Höhe von insgesamt 28.000 € ausgezeichnet. Der niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler wird die offizielle Verleihung des Serious Games Awards 2009 eröffnen und den Preis in der Kategorie „Educational Game“ persönlich überreichen.

Die Preisverleihung findet im Anschluss an die Serious Games Conference 2009, veranstaltet durch den Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. und der nordmedia – Die Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH, statt. Auf der diesjährigen Konferenz werden internationale Referenten zum Themenschwerpunkt „Corporate Games – Spiele für die Industrie“ sprechen.

Die Serious Games Conference, mit anschließender Verleihung des Serious Games Award 2009, findet am 6. März 2009 ab 9.30 Uhr im Nord/LB forum auf der CeBIT statt. Die Teilnahme ist kostenlos und umfasst eine CeBIT-Eintrittskarte. Nähere Informationen zum Programm sowie die Anmeldung zur Konferenz unter www.seriousgames-conference.de.


Comments: Kommentare deaktiviert für Mehr als 45 spannende und innovative Einreichungen für den Serious Games Award 2009 Filed under: 360 News

Rekordumsatz mit Internetzugängen
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 08:51

Der Markt für Internetzugänge im Festnetz wird im Jahr 2009 in Deutschland voraussichtlich um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro wachsen und damit einen neuen Spitzenwert erreichen. Das teilte der Hightech-Verband BITKOM auf Basis aktueller Prognosen des Marktforschungsinstituts EITO in Berlin mit. „Das Geschäft mit Internetanschlüssen boomt“, sagte BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer. Daran werde die wirtschaftliche Flaute nichts ändern. Der Umsatz mit privaten Internetzugängen wird der Prognose zufolge dabei im laufenden Jahr um 7,5 Prozent auf 8,8 Milliarden Euro zulegen.

„Immer mehr Menschen nutzen das Internet und immer mehr Haushalte steigen auf schnelle Anschlüsse per DSL oder Kabel um“, sagte Scheer. Breitbandinternet ermöglicht bequeme Downloads von Fotos, Musik oder Videos und die Nutzung von Telearbeit. Derzeit verfügen fast 60 Prozent aller Haushalte über einen Breitbandzugang. Die Kunden profitieren von sinkenden Preisen bei gleichzeitig höherer Geschwindigkeit der Zugänge. Im vergangenen Jahr sind die Tarife für Telefon- und Internetdienste im Festnetz durchschnittlich um 3,4 Prozent gesunken. Kombipakte mit Pauschaltarifen für Telefon und schnelles Internet sind schon für 30 bis 40 Euro monatlich zu haben.

Günstigere Internetzugänge kommen auch den Geschäftskunden zugute, führen in diesem Markt aber zu einem leicht rückläufigen Umsatz. „95 Prozent aller Unternehmen in Deutschland verfügen bereits über einen Internetanschluss. Entsprechend gering ist das Mengenwachstum“, sagte Scheer. So wechseln Kleinbetriebe oftmals von Mietleitungen zu den preiswerteren DSL-Angeboten. Daher sinkt der Umsatz mit Datendiensten für Geschäftskunden im Jahr 2009 voraussichtlich um 1,2 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro.

Nach Berechnungen des BITKOM wächst der gesamte Datenverkehr im Internet jährlich um 50 bis 60 Prozent. Insbesondere das Datenvolumen von privaten Internetnutzern steigt rapide an, da immer mehr Fotos, Videos und Filme in hoch auflösender Qualität im Internet übertragen werden. „Mit der wachsenden Verbreitung von Video- und Filmangeboten wächst das Bedürfnis der Nutzer nach schnelleren Internetzugängen“, sagte Scheer. Daher sei neben der Versorgung noch nicht angeschlossener Gebiete ein Ausbau der Breitbandnetze für höhere Geschwindigkeiten notwendig. Allein in Deutschland sind für den Anschluss der Haushalte an ein modernes Glasfasernetz Investitionen in Höhe von bis zu 50 Milliarden Euro notwendig.

Hinweis zur Datenquelle: Das European Information Technology Observatory (www.eito.com) liefert aktuelle Marktdaten zu den weltweiten Märkten der Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Gemanagt wird EITO von der Bitkom Research GmbH. Das EITO arbeitet u.a. mit den Marktforschungsinstituten PAC, IDATE und GfK zusammen.


Comments: Kommentare deaktiviert für Rekordumsatz mit Internetzugängen Filed under: 360 News

Lernen mit dem Nintendo DS – auch in der Schule?
Posted on 26.02.09 by Administrator @ 08:49

Keine Frage: Das Whiteboard war der Star auf der diesjährigen didacta in Hannover, aber auch eine bei Kindern beliebte Spielekonsole weckte das Interesse vieler Lehrer: In Workshops informierten sie sich über die Einsatzmöglichkeiten des Nintendo DS im Schulalltag. Wie passen eine Spielekonsole und schulisches Lernen zusammen, wollten wir von Lea Treese, Pressereferentin von Nintendo of Europe, wissen.

Frau Treese, was macht den Nintendo DS eigentlich so interessant fürs Lernen?

Lea Treese: Da ist zunächst einmal die Hardware. Der Nintendo DS verfügt über zwei Bildschirme – davon ist einer ein sogenannter Touchscreen – und ein Mikrofon. Ich kann also mit Schrift und Sprache Software steuern. Das hat komplett neue Inhalte möglich gemacht und so konnten Titel wie Gehirn Jogging oder Mathetraining entwickelt werden. Das bedeutet aber nicht, dass wir damit unbedingt in den Schulmarkt drängen wollten, man kann genauso gut zu Hause trainieren. Doch mittlerweile haben einige Lehrer den Nintendo DS für sich entdeckt und setzen ihn im Unterricht ein.

Und wie machen sie das?

Lea Treese: Ganz am Anfang ging es um die Frage der Ausstattung, nicht jeder Lehrer verfügt über eine Wii oder einen Nintendo DS. Da dies für uns auch eine ganz neue Phase war, haben wir anfangs auch Geräte gestellt. Inzwischen erhalten wir sehr viel Feedback von den Lehrern, etwa ob und wie man die Software einsetzen kann oder auch, ob sie nicht geeignet ist. Es gibt eine extreme Bandbreite – von Wii Fit im Sportunterricht bis hin zum Gehirnjogging im Mathematikunterricht. Und die Experten kommen auf Ideen, die war gar nicht hätten vorschlagen können.

Heißt das, da sitzen zwanzig Kinder in der Klasse und jedes spielt mit einem Gerät – ist das nicht sehr wuselig?

Lea Treese: Nein, es muss nicht jedes Kind in der Klasse ein Gerät benutzen. Auf der didacta hat eine Lehrerin aus Wien berichtet, die in ihrer Grundschulklasse mit Big Brain Academy auf dem Nintendo DS gearbeitet hat. Dort haben sich immer zwei Kinder ein Gerät geteilt. Bei der Schule handelt es sich um eine Ganztagsschule, in der es immer eine Stunde Freiarbeit pro Tag gibt. Und in dieser Stunde holen die Kinder aus einem abgeschlossenen Kasten den Nintendo DS heraus. Dabei – so die Lehrerin – sind die Kinder extrem ruhig. Sie haben bestimmte Regeln, wie sie mit der Konsole umgehen dürfen und sie müssen das Gerät pflegen. Zusätzlich stärken sie ihre sozialen Kompetenzen – denn sie müssen aufeinander Rücksicht nehmen.

Auch in Deutschland gibt es immer mehr Ganztagsschulen – ein großes Thema also für Nintendo?

Lea Treese: Ja, ganztags ist ein großes Thema. Es kommen immer mehr Lehrer auf uns zu, denn Ganztagsschule bedeutet, die Kinder halten sich noch viel länger in der Schule auf und sitzen dann im schlechtesten Fall auch noch viel länger. Ich bin jetzt in Kontakt mit einem Gymnasium, das von G9 auf G8 umgestellt hat. Dort wurde nicht nur eine Mensa eingerichtet, das Kollegium hat sich auch entschlossen, einen Bewegungsraum zu integrieren. Für diesen Raum sind etliche Bewegungsgeräte vorgesehen und die Schule will auch die Wii mit Wii Fit und Wii Sports dort aufstellen – das interessiert die Schüler und so können sie sich über den Tag zusätzlich bewegen.

Noch einmal zurück zum Nintendo DS: Unterdessen gibt es Mathetrainer, Englisch- und Deutschprogramme, und demnächst schafft es sogar der Diercke auf die kleine Konsole. Müssen Schüler demnächst gar nicht mehr den Ranzen mit Schulbüchern vollpacken, sondern nur die Software auf die Konsole?

Lea Treese: Nein, der DS kann die Lehrbuchmaterialien nicht ersetzen. Es ist auch nicht beabsichtigt, die Kinder eine dreiviertel Stunde vor die Konsole zu setzen, aber der ergänzende Einsatz kann sehr gut funktionieren. Wir merken, dass die Schulbuchverlage ein riesiges Interesse an Programmen für den Nintendo DS haben und wir gehen auch mit unseren eigenen Produkten diesen Weg weiter. Langenscheidt war einer der ersten Bildungsverlage mit einem Produkt auf der Konsole, nämlich mit dem Basic Wörterbuch, jetzt wird gerade ein Vokabeltrainer entwickelt, Cornelsen entwickelt eine Mathematiksoftware, von Pons gibt es schon den Englisch Buddy und den Französisch Buddy und den Diercke von Westermann hatten Sie ja schon erwähnt. Da ist also noch etliches zu erwarten. Das ist sehr spannend, weil diese Verlage etwas leisten, was wir nicht können, nämlich die Anbindung ans Curriculum.

Interview: bildungsklick


Comments: Kommentare deaktiviert für Lernen mit dem Nintendo DS – auch in der Schule? Filed under: 360 News

Nächste Seite » previous posts »

360games Suche:


Click Now!

360chat.de - Der Chat für Konsoleros..."Casino Online Spielen" vergleicht und bewertet die besten Online Spielcasinobetreiber Deutschlands und Europas. Casinoonlinespielen.info präsentiert über 30 renommierte Onlinecasinos und bewertet deren Spiele, Software, Angebote und Zahlungsmethoden, um Ihnen eine Entscheidungshilfe zu bieten.


360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Chatseite um sich mit Profis über die neuesten Konsolen zu unterhalten, um Tipps und Tricks, Cheats, Gamesaves und mehr zu erhalten und immer auf dem Laufenden zu bleiben, wenn es um Konsolen, wie die XBox 360, PS3, PS2, XBox und Wii geht...


Neu von 360games.de!360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Demogeld- version von Pacific Poker ohne Limit ermöglicht Ihnen das freie Spiel aller Pokerspiele, die Sie wollen – gratis. Es gibt keine Formulare, die auszufüllen sind, keine Verpflichtungen und keine Beschränkungen bei Ihrem Spiel – nur eine Menge Spaß. Jetzt Gratis Poker spielen!


Willkommen auf der XBox 360 News Page 360games.de zeigt dir die neuesten XBox 360 Spiele, Aktuelle News aus der XBox Szene, Xbox 360 Tipps & Tricks, und mehr.....

Kommentare erwünscht:
Bitte nutzt die Möglichkeit, eure Meinungen, Kommentare oder Ideen bei News-Beiträgen zu hinterlassen, somit werdet Ihr ein Teil von 360games.de. Lasst die Anderen wissen, wie Ihr zu einem bestimmten Thema steht, und ob Ihr vielleicht Tipps und Tricks zu einem bestimmten XBox 360 Spiel habt. Das hilft jedem anderen, der sich mit diesem Thema beschäftigt.


Kostenlose Browsergames von 360games.de

XBox 360 Style Shop von 360games.de

XBox 360 Spiele Shop von 360games.de

Entwickler, Publisher und Distributoren!
Wollt Ihr eure XBox 360 News auch auf 360games.de publiziert haben? Schickt einfach eure Pressemeldungen an press@360games.de

Für Kooperationen, Verlosungen, Sponsoring und alles andere wo der Schuh drückt, benutzt einfach die Kontaktdaten.

360games.de - Links zu anderen coolen Seiten


Hauptgang
Home
360 News
Actionspiele
Adventure
Jump 'n Run
Karten/Brett
Klassiker
Online Casino
Rennspiele
Rollenspiele
Shooter
Simulationen
Sportspiele
Strategie
XBox Live

Partner
  • 360games Partner


  • Syndication
    RSS 2.0
    Comments RSS 2.0
    WordPress


    Interessantes
    Eurojackpot
    Online Casino Ratgeber
    4 Players News
    Game Star News
    XBox Zone News

    SaveGames
    Juli 2016
    April 2016
    März 2016
    Februar 2016
    Januar 2016
    Dezember 2015
    November 2015
    Oktober 2015
    September 2015
    August 2015
    Juli 2015
    Juni 2015
    Mai 2015
    April 2015
    März 2015
    Februar 2015
    Januar 2015
    Dezember 2014
    November 2014
    Oktober 2014
    September 2014
    August 2014
    Juli 2014
    Juni 2014
    Mai 2014
    April 2014
    März 2014
    Februar 2014
    Januar 2014
    Dezember 2013
    November 2013
    Oktober 2013
    September 2013
    August 2013
    Juli 2013
    Juni 2013
    Mai 2013
    April 2013
    März 2013
    Februar 2013
    Januar 2013
    Dezember 2012
    November 2012
    Oktober 2012
    September 2012
    August 2012
    Juli 2012
    Juni 2012
    Mai 2012
    April 2012
    März 2012
    Februar 2012
    Januar 2012
    Dezember 2011
    November 2011
    Oktober 2011
    September 2011
    August 2011
    Juli 2011
    Juni 2011
    Mai 2011
    April 2011
    März 2011
    Februar 2011
    Januar 2011
    Dezember 2010
    November 2010
    Oktober 2010
    September 2010
    August 2010
    Juli 2010
    Juni 2010
    Mai 2010
    April 2010
    März 2010
    Februar 2010
    Januar 2010
    Dezember 2009
    November 2009
    Oktober 2009
    September 2009
    August 2009
    Juli 2009
    Juni 2009
    Mai 2009
    April 2009
    März 2009
    Februar 2009
    Januar 2009
    Dezember 2008
    November 2008
    Oktober 2008
    September 2008
    August 2008
    Juli 2008
    Juni 2008
    Mai 2008
    April 2008
    März 2008
    Februar 2008
    Januar 2008
    Dezember 2007
    November 2007
    Oktober 2007
    September 2007
    August 2007
    Juli 2007
    Juni 2007
    Mai 2007
    April 2007
    März 2007
    Februar 2007
    Januar 2007
    Dezember 2006
    November 2006
    Oktober 2006
    September 2006
    August 2006
    Juli 2006
    Juni 2006
    Mai 2006
    April 2006
    März 2006
    Februar 2006
    Januar 2006
    Dezember 2005

    Info
    Impressum