Zu wenig Kapital für innovative Gründer
Posted on 30.09.08 by Administrator @ 11:56

Die Gründungsdynamik in der deutschen Hightech-Industrie ist trotz einer guten Marktentwicklung immer noch unbefriedigend. Im Jahr 2007 gab es 4106 Firmengründungen im Bereich Hardware, Software und IT-Dienstleistungen. Das sind 2 Prozent weniger als im Vorjahr, obwohl der IT-Markt im gleichen Zeitraum um 5 Prozent gewachsen ist. Das teilte der Hightech-Verband BITKOM in Berlin mit. Hauptgrund für die geringe Zahl neuer Start-ups ist aus Sicht des BITKOM die schlechte Finanzierungssituation. In Deutschland steht nach Angaben der europäischen Statistikbehörde Eurostat deutlich weniger Wagniskapital für Gründer zur Verfügung als in anderen Ländern. Der Anteil der Risikokapitalinvestitionen an der gesamten Wirtschaftsleistung ist in Deutschland 80 Prozent niedriger als im Durchschnitt der 15 EU-Kernländer. „Die deutschen Investoren halten sich bei der Finanzierung von Gründern vornehm zurück“, sagte BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer. „Der Mangel an Risikokapital entwickelt sich zu einem gravierenden Standortnachteil.“

Die Zahl der Gründungen im IT-Sektor erreichte im Jahr 2000 mit 9322 ihren Höhepunkt. Seitdem hat sich die Zahl der Start-ups mehr als halbiert. Parallel dazu sind die Investitionen von Wagniskapitalgebern in Unternehmen aller Branchen, die sich in der Frühphase ihrer Gründung befinden, in den Keller gegangen: Von 1,3 Milliarden Euro im Jahr 2000 auf rund 245 Millionen Euro im Jahr 2006. Im vergangenen Jahr wurde der Abwärtstrend mit Investitionen in Höhe von 350 Millionen Euro zwar vorerst gestoppt, aber von einer ausreichenden Kapitalversorgung für Gründer kann keine Rede sein. Nach einer Umfrage des BITKOM sind zwei Drittel der erfolglosen Unternehmensgründer gescheitert, weil sie keine Kapitalgeber gefunden haben. Daher setzen 87 Prozent der befragten Gründer Eigenmittel ein. 31 Prozent erhalten Geld der öffentlichen Hand, etwa von Gründerfonds oder Förderbanken. Ein Fünftel leiht sich Geld bei Verwandten oder Freunden, 17 Prozent erhalten einen Kredit von der Bank und bei 13 Prozent engagieren sich Privatinvestoren. Risikokapitalgeber spielen nur bei 6 Prozent aller Gründer als Finanzierungspartner eine Rolle.

„Start-ups brauchen in Deutschland dringend eine bessere Kapitalversorgung“, sagte Scheer. Angesichts der Finanzkrise sei derzeit sogar mit einer Verschlechterung der Finanzierungsbedingungen für Gründer zu rechnen. Seit Jahren bremsen in Deutschland strukturelle Probleme die Versorgung des Marktes mit Wagniskapital. Eine Studie der Bundesregierung hat ergeben, dass sich in Deutschland insbesondere institutionelle Investoren wie Banken, Versicherungen oder Stiftungen mit Wagniskapitalanlagen zurückhalten. Hauptgründe hierfür sind geringe Renditeerwartungen, das vermeintlich hohe Risiko und ein insgesamt schlechtes Image dieser Anlageform. „Wagniskapital hat als Geldanlage in Deutschland bislang nicht den gleichen Stellenwert wie in den angelsächsischen Ländern“, sagte Scheer. „Das ist nicht gerechtfertigt. Die Finanzierung innovativer Unternehmen sollte heute in jedes Portfolio institutioneller Anleger gehören.“


Comments: Kommentare deaktiviert für Zu wenig Kapital für innovative Gründer Filed under: 360 News

13 Thesen zum elektronischen Sport
Posted on 30.09.08 by Administrator @ 07:44

Dass man für Sport nicht zwingend auf die staubige Laufbahn muss, zeigt die Turtle Entertainment GmbH in ihren 13 Thesen zum Thema eSport. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer in diesem Bereich. Turtle Entertainment geht in den Thesen der häufig gestellten Frage nach, was eSport eigentlich ausmacht. Darüber hinaus werden Parallelen zum klassischen Sport und Merkmale aufgeführt, die die Besonderheit des eSports in der Sportlandschaft verdeutlichen.

13 Thesen zum elektronischen Sport

eSport ist digitaler, mentaler Sport
Der Begriff eSport bezeichnet den Wettkampf im Spielen von Computerspielen im Mehrspielermodus. Die Spielfelder und Regeln werden durch die Software des Wettkampfspiels sowie externe Wettkampfbestimmungen vorgegeben. eSportler betreiben mentalen Sport. Eine Studie der Universität Witten Herdecke spricht von Reaktionsgeschwindigkeit, Konzentration sowie taktischem und theoretischem Verständnis. Spitzen-Warcraft 3-Spieler interagieren über 400 Mal pro Minute mit dem Spiel.

eSport ist Breiten- und Spitzensport zugleich
In der ESL sind weltweit über 850.000 eSportler registriert. Monatlich kommen ungefähr 10.000 neue eSportler hinzu. Dies spiegelt sich in der ESL Struktur wieder. Die breite Masse spielt in den Ladders (Ligen, die in ihrer Größe skalierbar sind). Nur ein kleiner Teil schafft es sich für die professionellen Ligen, wie die ESL Pro Series, zu qualifizieren. Die Struktur wird unter: www.esl.eu/de/leagueinfo/esl_structure/ anschaulich erklärt.

eSport ist eine Jugendkultur, die Menschen auf der ganzen Welt anspricht und verbindet
Die Electronic Sports League ist in 30 Ländern aktiv und organisiert weltweite Turniere wie die Intel Extreme Masters. Die über 850.000 Nutzer weltweit haben ein Durchschnittsalter von 19,09 Jahren.

eSport lebt von Helden und ihren Fans
Allein in Deutschland besuchen im Jahr 50.000 Fans Events der Electronic Sports League um ihre Helden vor Ort anzufeuern. 20.000 Zuschauer bei einem Weltmeisterschaftsfinale bei einem Ingame Broadcaster, IPTV Berichterstattung und eine sich entwickelnde Presse mit vielen Facetten der Sportberichterstattung bringen eSport zu den Fans weltweit.

eSport ist der Ausdruck einer vernetzten Community
eSportler finden sich in Clans zusammen. Dort gründen Sie ihre eigene Community und interagieren mit anderen Spielern. Im Rahmen der Electronic Sports League gibt es eine eigene Videoplattform, Blogs und Selbstbeschreibungen, die rege genutzt werden. Nicht zuletzt nimmt ein Spieler an mehreren Teams und Ligen Teil.

eSport ist technisch innovativ und treibt die „digitale Revolution“ voran
Im eSport kommt eine Vielzahl digitaler Produkte zum Einsatz. Hardware für die speziellen Anforderungen von Topspielern wird entwickelt. Es gibt eigene Anti-Cheat Tools wie ESL Aequitas, Messenger Systeme wie ESL Wire und für die verschiedensten Webprojekte finden immer neue Entwicklungen im Statistik und Übertragungsbereich statt.

eSport ist eine gemeinschaftliche Aktivität
400.000 Mannschaften sind in der Electronic Sports League aktiv. Sie messen sich im Wettkampf gegeneinander um die Besten Teams und Spieler zu ermitteln. ESL Gather ist eine der beliebtesten ESL Matchmakingsysteme, um sich zum Spielen zu treffen. Dort treffen sich zehn vorher nicht bekannte in einer Lobby um ein Trainingsspiel zu absolvieren. Es geht um das gemeinschaftliche Spielen und die gemeinschaftliche Taktik.

eSport fördert Fairness und Teamgeist
Clans und Teams sind die Grundstruktur des eSports. Ein strenges Reglement sorgt für klare Richtlinien in den einzelnen Ligen. Profiteams motivieren sich vor Wettbewerben im Spielerkreis um die bestmögliche Leistung abzurufen.

eSport fördert Reaktionsvermögen, strategisches Denken und mentale Kondition
400 Aktionen pro Minute über eine Spieldauer von ungefähr 30 Minuten. Das ist das Leistungsvermögen eines professionellen Warcraft 3 Spielers. Jede Aktion hat einen strategischen Sinn, sonst geht das Spiel verloren. Pro Turniertag absolviert ein Spieler mehrere Spiele. So trainieren auch Anfänger ihr Reaktionsvermögen, strategisches Denken und die mentale Kondition.

eSport ist Zuschauersport
Ob live oder zu Hause an den Bildschirmen. eSport hat viele Fans. In Deutschland besuchen 50.000 Fans jährlich Veranstaltungen der Electronic Sports League. Online verfolgen wesentlich mehr Fans die Spiele rund um den Globus.

eSport fördert gesellschaftliches Engagement im Ehrenamt
Allein in Deutschland engagieren sich 1.000 überwiegend junge Administratoren im Rahmen der Electronic Sports League. Sie agieren als Schiedsrichter, Helfer und Organisatoren der verschiedenen Ligen.

eSport fördert organisatorische Fähigkeiten
Jugendliche organisieren die Mannschaften, die sogenannten Clans, ohne externe Hilfe. Sponsoren, Termine, Reisen und Teamaufbau werden unter einen Hut gebracht. So lernen Teams und Spieler sich schnell in komplexen neuen Situationen zu Recht zu finden und neue Lebensumstände zu organisieren.

eSport ist eine Wachstumsbranche
Die Mitarbeiterzahl von Turtle Entertainment hat sich seit Anfang 2006 mehr als verdreifacht. Heute betreiben über 150 feste Mitarbeiter die Electronic Sports League aus den Büros der Liga in Köln. Monatlich entschließen sich circa 10.000 neue Spieler in der ESL aktiv zu werden. 2008 soll der Umsatz der Videospielindustrie 48 Milliarden Dollar betragen.


Comments: Kommentare deaktiviert für 13 Thesen zum elektronischen Sport Filed under: 360 News

„Star Wars“ übernimmt die Macht in den Games-Charts
Posted on 29.09.08 by Administrator @ 08:13

Die Star Wars-Saga geht weiter! „Star Wars – The Force Unleashed“ heißt das neue Game aus dem Hause Lucas Arts. Der Spieler wird zu Darth Vaders geheimem Schüler und verfolgt die letzten Jedi Ritter. Nach Angaben von media control, steigt das Spiel gleich auf fünf Konsolen auf dem Spitzenplatz ein.

Im PS3-Ranking übernimmt „Star Wars – The Force Unleashed“ gemeinsam mit Neuling „Ratchet & Clank: Quest For Booty“ die Führung. Von Position eins auf drei fällt „Assassin’s Creed Platinum“.

In der PS2-Hitliste verdrängt das Actionspiel „Naruto Ultimate Ninja 3“ und „TNA Impact! Wrestling“ auf die Plätze zwei und drei.

Wer auch unterwegs nicht auf einen Kampf gegen die Jedi Ritter verzichten möchte, greift zur PlayStation Portable. „Star Wars“ sichert sich Rang eins. Spitzenreiter „Crisis Core – Final Fantasy 7“ rutscht auf die dritte Stelle, während sich „GTA: Liberty City Stories Platinum“ Silber holt.

Wii-Spieler legen eine kleine Fitness-Pause ein. „Wii Fit“ verabschiedet sich auf Platz drei und überlässt Darth Vader die Spitzenposition. „Mario Kart Wii“ hat die Zwei fest im Griff.

Im Xbox 360-Ranking überflügelt Krieg der Sterne „Assassin’s Creed Classic“ und „GTA IV“, die auf zwei und drei ihre Vorwochenpositionen halten. Ebenfalls neu mit dabei ist „NHL 09“ auf der Fünf.

Auch in den PC-Highprice-Charts gab es einen Führungswechsel. „Warhammer Online: Age Of Reckoning“ steigt vor Neuling „Crysis Warhead“ ins Ranking ein. Bronze geht an das  Strategiespiel „Spore“.


Comments: Kommentare deaktiviert für „Star Wars“ übernimmt die Macht in den Games-Charts Filed under: 360 News

LAN-Party für Eltern
Posted on 29.09.08 by Administrator @ 08:12

Immer mehr Jugendliche begeistern sich in ihrer Freizeit für Computerspiele. Eltern stehen dem Hobby ihres Nachwuchses dabei oft ratlos gegenüber. Um Eltern und Lehrern den Einstieg in dieses Gebiet zu erleichtern, veranstaltet die Electronic Sports League (ESL), Europas größte Liga für elektronischen Sport, in Zusammenarbeit mit dem Spieleratgeber-NRW des Vereins ComputerProjekt Köln, der Fachhochschule Köln, der Bundeszentrale für politische Bildung und dem GameParents e.V. eine LAN nur für Eltern und Lehrer. Am 10. Oktober ab 16 Uhr sind alle Interessierten in den Kölner Tanzbrunnen eingeladen. Anmeldungen werden auf www.bpb.de/eltern-lan entgegen genommen.

Neben Tetrinet und Warcraft 3 können die Teilnehmer auch Spielerfahrungen mit d em Taktik-Shooter Counter Strike 1.6 sammeln. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Phänomen eSport hautnah zu erleben – beim Intel Friday Night Game, einem Spieltag der Bundesliga des eSports.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie unter: www.bpb.de/eltern-lan


Comments: Kommentare deaktiviert für LAN-Party für Eltern Filed under: 360 News

Vorbestellaktion für Fable 2
Posted on 29.09.08 by Administrator @ 08:10

Am 24. Oktober 2008 erscheint mit Fable 2 der Rollenspielhit des Jahres. Um die Wartezeit bis zur Veröffentlichung etwas zu verkürzen bieten Xbox und wichtige Handelspartner eine einzigartige Vorbestellaktion. Wer ab dem 29. September Fable 2 bei einem der teilnehmenden Handelspartner vorbestellt, bekommt das Spiel nicht nur ganz sicher am Erstverkaufstag, sondern kann sich auch noch über weitere Extras freuen. Jeder Vorbesteller erhält eine Vorverkaufskarte auf der sich zwei Codes befinden, die einen kostenlosen Download der Fable 2 Pub Games über Xbox Live ermöglichen. Drei spaßige Minigames, Keystone, Spinnerbox und Fortune’s Tower, die gekonnt auf Fable 2 einstimmen.

In den Fable 2 Pub Games können 15 exklusive Items und Entwurfsskizzen für Fable 2 erspielt werden, die nirgendwo anders erhältlich sind. Außerdem erhalten Vorbesteller einen weiteren Startvorteil für Fable 2, denn sie beginnen das Spiel bereits mit 2.000 Goldstücken in der Tasche des Helden. Damit können von Beginn an Waffen, Rüstungen, Heiltränke und vieles mehr gekauft werden.

Um an dieser Aktion teilnehmen zu können muss Fable 2 bei einem der folgenden teilnehmenden Händler vorbestellt werden:

Gamestop/EB, Media Markt, Saturn

Amazon (Fable 2 direkt hier vorbestellen)

Expert, Karstadt, OTTO und Ausgewählte Spielefachhändler

Für seine Anzahlung erhält der Käufer die Vorverkaufskarte mit den beschriebenen Boni. Außerdem kann er sich sein persönliches, reserviertes Exemplar von Fable 2 garantiert am Erstverkaufstag abholen.

Mit seinem revolutionärem Grad an Entscheidungsfreiheit, der riesigen nicht linearen Spielwelt, einer fesselnden Geschichte und dem Design von Entwicklerlegende Peter Molyneux wird Fable 2 eines der wichtigsten und besten Spiele des Jahres werden. Weltweit fiebern Fans und Fachpresse der Veröffentlichung entgegen.


Comments: Kommentare deaktiviert für Vorbestellaktion für Fable 2 Filed under: Rollenspiele

Xbox 360 und LIPS suchen Kandidaten für „Singing Bee“
Posted on 29.09.08 by Administrator @ 08:07

Am 18. Oktober 2008 findet in München das große Xbox 360 Casting statt, bei dem zwei Startplätze für die ProSieben Show „Singing Bee – die unfairste Musikshow der Welt“ vergeben werden. Um einen dieser Plätze zu ergattern, können die Bewerber ihr Talent – ob vorhanden oder nicht – und ihre Performancekünste beim neuen Sing- und Partyspiel LIPS, exklusiv für Xbox 360, unter Beweis stellen. Eine Jury wird ihre Leistung beurteilen und zwei glückliche Gewinner zu „Singing Bee“ schicken. Hier winken bis zu 50.000 Euro Preisgeld.

Wer volljährig ist und Interesse hat am Casting teilzunehmen, kann seine Bewerbung bis zum 11. Oktober 2008 auf www.show.prosieben.de hochladen. Die aus den Bewerbungen ausgewählten Teilnehmer werden in die Nachtkantine/Kultfabrik in München eingeladen, dort findet am 18. Oktober 2008 tagsüber der Vorausscheid des Castings statt. Wie auch bei „Singing Bee“ ist Gesangstalent dabei eher Nebensache – die Teilnehmer treten gegeneinander an und müssen einen Song vervollständigen. Wer hier überzeugen kann, darf am Abend auf der großen LIPS-Party im Q-Club beim Finale antreten. Für alle, die nicht zum Casting kommen können, werden zwei zusätzliche Kandidatenplätze online vergeben. Alle Details zur Anmeldung sind unter www.Lips.de zu finden.

LIPS erscheint Weihnachten 2008 nur für Xbox 360 und wird mit einer breiten Auswahl an nationalen und internationalen Songs für jeden Musikgeschmack ausgeliefert. Doch LIPS bietet mehr als das und bringt einzigartige neue Features im Bereich der Musikspiele mit: Kabellose, bewegungssensitive Mikrofone versprechen Partyspaß pur – sie verfügen über Bewegungssensoren, wodurch neben dem Gesang auch die Performance der Spieler erfasst und belohnt wird. Darüber hinaus ist LIPS das erste Sing- und Partyspiel, bei dem Spieler anstatt nur auf vorgegebene Songs zurückgreifen zu müssen, auch ihre eigene Musiksammlung verwenden können. Außerdem können in regelmäßigen Abständen neue Lieder nationaler und internationaler Künstler über den Xbox Live-Marktplatz heruntergeladen werden.

Mit LIPS stärkt Xbox 360 weiter seine führende Rolle im digitalen Home Entertainment: Neben Rock Band und Guitar Hero World Tour bietet Xbox 360 mit Titeln wie You‘re in the Movies oder Scene It? Kinohits bis Ende 2008 weitere Entertainment Highlights, die das Wohnzimmer zur Showbühne werden lassen und die ganze Familie vor dem Bildschirm versammeln.


Comments: Kommentare deaktiviert für Xbox 360 und LIPS suchen Kandidaten für „Singing Bee“ Filed under: 360 News

Mit Xbox 360 jeden Moment intensiv erleben
Posted on 29.09.08 by Administrator @ 08:05

Microsoft und Xbox 360 starten die neue Werbekampagne “Live Your Moments”. Als Teil einer der größten Marketingaktionen seit dem Start der Xbox unterstreicht die globale und integrierte Kampagne den Wandel, den Xbox 360 als Marke ausgelöst hat – im Entertainment, im Gaming und in der Art wie Menschen zusammen spielen. Die weitgefächerten Gaming- und Entertainment-Erfahrungen, die Xbox Nutzer mit ihren Freunden und ihrer Familie erleben, verändern die Wahrnehmung der Plattform massiv. Die Kampagne veranschaulicht diese Momente anhand einer Vielzahl von Medien und Erscheinungsformen.

Die Kampagne beinhaltet Fernseh-, Plakat- und Printanzeigen sowie Displays in den Geschäften und digitales Marketing rund um den Globus. Unterstützt wird sie von umfassenden PR-Maßnahmen, Präsenz in sozialen Netzwerken und Direktmarketingaktionen. Zusätzlich wird auch Xbox.de einer Runderneuerung durch die Agentur AKQA in London unterzogen.

„Seit dem Start der ersten Xbox, hat unsere Marke mit Top-Titeln wie Halo und Project Gotham Racing die Herzen und Köpfe der Hardcore-Gamer für sich gewonnen,“ so David Gosen, Vice President Marketing, Xbox Europe. „Unsere Unterstützung für diese Gruppe an Spielern ist ungebrochen, zum Weihnachtsgeschäft kommen zum Beispiel Fable 2, Tomb Raider: Underworld oder Pro Evolution Soccer 2009.“

„Jetzt haben wir das Ziel, unsere Zielgruppe zu erweitern und uns mit mehr und unterschiedlicheren Konsumenten als bisher auseinander zu setzen,“ so Gosen weiter. „Wir tun das mit dem breitesten und stärksten Line-up für Weihnachten aller Zeiten. Wir sprechen die Kunden mit einer voll integrierten Marketingkampagne an, die darauf abgestimmt ist, besonders das Casual-Segment zu erreichen.“

Die Kampagne

Die TV Spots von T.A.G./McCann Erickson San Francisco sind so angelegt, dass sie Menschen durch emotionale Momente zusammenführen, die mit ihren individuellen Xbox Erfahrungen in Verbindung stehen. Zu Beginn gibt es drei einzelne Spots, die sich um Schlüssel-Erfahrungen drehen – Familie, Musik und Filme. Der Spot „Lego Batman“ konzentriert sich auf Vater und Sohn, die zusammen spielen. „Rock Band“ zeigt eine Gruppe von Freunden die ihre Freude an Musik und Gaming teilen. „Movie Downloads“ macht schließlich deutlich wie Konsumenten ihre Lieblingsfilme in HD-Qualität herunterladen und sich auf ihrer Xbox 360 ansehen können. Jeder Spot folgt einer einheitlichen Dramaturgie: Zuerst wird der Effekt gezeigt (die Emotion auf dem Gesicht des Protagonisten) und dann der Grund dafür (die Xbox Erfahrung). Beide werden miteinander zu einem einzigen Shot verwoben. An seinem Höhepunkt bringt jeder der Spots zum Ausdruck, wie sich das tatsächliche Erlebnis mit Xbox anfühlt.

Regie führte Daniel Askill, der auch bereits Werbekampagnen für Air France, Hummer und Cadillac in Szene gesetzt hat. Askill hat einen guten Stand in der kreativen Gemeinschaft und das Fachblatt „Screen International“ kommentiert seinen preisgekrönten Kurzfilm „We Have Decided Not To Die“ wie folgt: „Askill macht seinem Ruf ein Top-Mann zu sein alle Ehre.“

Um die Magie der Xbox Erfahrungen einzufangen, wurden Miniatursets gebaut und anstelle von Computergrafiken verwendet. Gedreht wurden die Filme in Prag, wo man lange Erfahrung mit dem Bau von Miniaturgebäuden hat. Der Detailgrad der Miniaturen ist außerordentlich, angefangen bei den winzigen Lichtern der Häuser in Lego Batman über das Bühnengerüst von Rock Band 2 bis hin zu den Samtstühlchen des Kino Sets.


Comments: Kommentare deaktiviert für Mit Xbox 360 jeden Moment intensiv erleben Filed under: 360 News

Ubisoft-TV in Afrika und in Eindhoven!
Posted on 26.09.08 by Administrator @ 09:39

Carsten Konze hat sich erneut auf einen Trip nach Afrika begeben, um zu erleben was hinter dem Far Cry 2 Mythos steckt. Endlich Informationen zur finalen Version des Spiels. Dazu gibt es Neues zu Tom Clancy’s EndWar, Brothers in Arms: Hell’s Highway und natürlich wieder Antworten auf viele Zuschauerfragen in Frag den Konze.

Die Themen im Einzelnen:
ERSTE INFOS ZUR FINALEN VERSION VON FAR CRY 2:
Jetzt gibt es endlich Informationen zur finalen Version des Spiels – Ubisoft-TV klärt auf.
Außerdem: Ist euer Rechner fit für Far Cry 2? Und neue Videos direkt vom Entwickler!

BROTHERS IN ARMS – HELLS HIGHWAY:
Die Test-Version von Brothers in Arms: Hell’s Highway ist da. Der WWII-Shooter steht endlich in den Startlöchern. Außerdem gibt es einen Beitrag zum Market Garden Event in Eindhoven mit Carsten Konze und Colonel John Antal zu sehen.

TOM CLANCYS ENDWAR
Wer es lieber etwas moderner mag, kann sich mit Tom Clancys EndWar per Sprachsteuerung in ein heißes Wortgefecht stürzen und den 3. Weltkrieg für sich entscheiden. Ubisoft TV zeigt ausführlich, dass sich EndWar auch mit der deutschen Sprache sehr gut zu verstehen weiß.

NEWS:
Im Newsblock berichtet Carsten Konze über die Preview-Version von Prince of Persia – The Fallen King für den Nintendo DS.
Außerdem: viele weitere News … und „Frag den Konze“

Hier die neue Sendung auf UbisoftTV glotzen


Comments: Kommentare deaktiviert für Ubisoft-TV in Afrika und in Eindhoven! Filed under: 360 News

BIU begrüßt SEGA Germany als neues Mitglied
Posted on 26.09.08 by Administrator @ 09:35

SEGA Germany wurde laut Vorstandsbeschluss in den Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) aufgenommen. Nunmehr 13  führende Unternehmen der Unterhaltungssoftwarebranche sind im BIU organisiert, der damit eine Marktabdeckung von über 80% erreicht. Mit der SEGA Germany GmbH ist ein traditionsreicher Publisher interaktiver Unterhaltungssoftware der Interessenvertretung beigetreten.

„SEGA gehört zu den weltweit führenden Unternehmen der Entertainment-Industrie“, so Markus L. Wiedemann, Managing Director von SEGA Germany. „Als global agierender Konzern sehen wir uns in der Verantwortung, unser Wissen und unsere Erfahrung auch in Deutschland noch stärker einzubringen. Der BIU hat uns mit seiner äußerst professionellen Arbeit von Anfang an begeistert – wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zeit als Mitglied dieses starken Verbandes“.

BIU-Geschäftsführer Olaf Wolters zeigt sich sehr erfreut über den Verbandsbeitritt: „Wir begrüßen die Beitrittsentscheidung von SEGA Germany und werten diese als Ausdruck des Vertrauens in unsere bisherige Arbeit. Unser erfolgreiches Engagement werden wir nun gemeinsam fortführen“.


Comments: Kommentare deaktiviert für BIU begrüßt SEGA Germany als neues Mitglied Filed under: 360 News

Nächste Seite » previous posts »

360games Suche:


Click Now!

360chat.de - Der Chat für Konsoleros..."Casino Online Spielen" vergleicht und bewertet die besten Online Spielcasinobetreiber Deutschlands und Europas. Casinoonlinespielen.info präsentiert über 30 renommierte Onlinecasinos und bewertet deren Spiele, Software, Angebote und Zahlungsmethoden, um Ihnen eine Entscheidungshilfe zu bieten.


360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Chatseite um sich mit Profis über die neuesten Konsolen zu unterhalten, um Tipps und Tricks, Cheats, Gamesaves und mehr zu erhalten und immer auf dem Laufenden zu bleiben, wenn es um Konsolen, wie die XBox 360, PS3, PS2, XBox und Wii geht...


Neu von 360games.de!360chat.de - Der Chat für Konsoleros...
Die Demogeld- version von Pacific Poker ohne Limit ermöglicht Ihnen das freie Spiel aller Pokerspiele, die Sie wollen – gratis. Es gibt keine Formulare, die auszufüllen sind, keine Verpflichtungen und keine Beschränkungen bei Ihrem Spiel – nur eine Menge Spaß. Jetzt Gratis Poker spielen!


Willkommen auf der XBox 360 News Page 360games.de zeigt dir die neuesten XBox 360 Spiele, Aktuelle News aus der XBox Szene, Xbox 360 Tipps & Tricks, und mehr.....

Kommentare erwünscht:
Bitte nutzt die Möglichkeit, eure Meinungen, Kommentare oder Ideen bei News-Beiträgen zu hinterlassen, somit werdet Ihr ein Teil von 360games.de. Lasst die Anderen wissen, wie Ihr zu einem bestimmten Thema steht, und ob Ihr vielleicht Tipps und Tricks zu einem bestimmten XBox 360 Spiel habt. Das hilft jedem anderen, der sich mit diesem Thema beschäftigt.


Kostenlose Browsergames von 360games.de

XBox 360 Style Shop von 360games.de

XBox 360 Spiele Shop von 360games.de

Entwickler, Publisher und Distributoren!
Wollt Ihr eure XBox 360 News auch auf 360games.de publiziert haben? Schickt einfach eure Pressemeldungen an press@360games.de

Für Kooperationen, Verlosungen, Sponsoring und alles andere wo der Schuh drückt, benutzt einfach die Kontaktdaten.

360games.de - Links zu anderen coolen Seiten


Hauptgang
Home
360 News
Actionspiele
Adventure
Jump 'n Run
Karten/Brett
Klassiker
Online Casino
Rennspiele
Rollenspiele
Shooter
Simulationen
Sportspiele
Strategie
XBox Live

Partner
  • 360games Partner


  • Syndication
    RSS 2.0
    Comments RSS 2.0
    WordPress


    Interessantes
    Eurojackpot
    Online Casino Ratgeber
    4 Players News
    Game Star News
    XBox Zone News

    SaveGames
    August 2016
    Juli 2016
    April 2016
    März 2016
    Februar 2016
    Januar 2016
    Dezember 2015
    November 2015
    Oktober 2015
    September 2015
    August 2015
    Juli 2015
    Juni 2015
    Mai 2015
    April 2015
    März 2015
    Februar 2015
    Januar 2015
    Dezember 2014
    November 2014
    Oktober 2014
    September 2014
    August 2014
    Juli 2014
    Juni 2014
    Mai 2014
    April 2014
    März 2014
    Februar 2014
    Januar 2014
    Dezember 2013
    November 2013
    Oktober 2013
    September 2013
    August 2013
    Juli 2013
    Juni 2013
    Mai 2013
    April 2013
    März 2013
    Februar 2013
    Januar 2013
    Dezember 2012
    November 2012
    Oktober 2012
    September 2012
    August 2012
    Juli 2012
    Juni 2012
    Mai 2012
    April 2012
    März 2012
    Februar 2012
    Januar 2012
    Dezember 2011
    November 2011
    Oktober 2011
    September 2011
    August 2011
    Juli 2011
    Juni 2011
    Mai 2011
    April 2011
    März 2011
    Februar 2011
    Januar 2011
    Dezember 2010
    November 2010
    Oktober 2010
    September 2010
    August 2010
    Juli 2010
    Juni 2010
    Mai 2010
    April 2010
    März 2010
    Februar 2010
    Januar 2010
    Dezember 2009
    November 2009
    Oktober 2009
    September 2009
    August 2009
    Juli 2009
    Juni 2009
    Mai 2009
    April 2009
    März 2009
    Februar 2009
    Januar 2009
    Dezember 2008
    November 2008
    Oktober 2008
    September 2008
    August 2008
    Juli 2008
    Juni 2008
    Mai 2008
    April 2008
    März 2008
    Februar 2008
    Januar 2008
    Dezember 2007
    November 2007
    Oktober 2007
    September 2007
    August 2007
    Juli 2007
    Juni 2007
    Mai 2007
    April 2007
    März 2007
    Februar 2007
    Januar 2007
    Dezember 2006
    November 2006
    Oktober 2006
    September 2006
    August 2006
    Juli 2006
    Juni 2006
    Mai 2006
    April 2006
    März 2006
    Februar 2006
    Januar 2006
    Dezember 2005

    Info
    Impressum